WKF Sportpässe für die Weltmeisterschaft in Argentinien

WKF SportpassWKF GERMANY möchte alle Teilnehmer im Nationalteam für die Weltmeisterschaft in Buenos Aires freundlichst daran erinnern die Sportpässe zu aktualisieren. Bitte achten sie auch auf die gültige ärztliche Bestätigung !

WKF DEUTSCHLAND LOGODie WKF GERMANY versendet keine Blanko Sportpässe oder aktuelle Jahresmarken ohne Passnummern an die Schulen/Vereine e.V.

Für neue Sportpässe füllen Sie bitte einfach das ONLINE KÄMPFER DATENBLATT aus, fügen ein jpg Foto bei und per mail absenden.

WKF WORLD CUP am 7. September in Goiania, Brasilien

TOP NEWS

aus Lateinamerika !

 

 

Unsere Freunde von der WKF BRASILIEN veranstalten den nächsten „WKF WORLD CUP“ in der Stadt Goiania.

Die WKF GERMANY wurde ebenfalls eingeladen ein Team zu senden.

Die offizielle Einladung liegt nun vor und kann HIER  und von der WKF Lateinamerika Seite down geladen werden.

Dazu wird auch ein Internationales WKF Referee Seminar durchgeführt. Für alle Lateinamerikanischen Mitglieder und offen für alle WKF Referees die ihre Lizenzen verlängern möchten.

Wir werden ein WKF GERMANY Team im September nach Brasilien delegieren. Die ersten Anfragen haben wir bereits bekommen.

Falls jemand Interesse hat bitte um euer mail an das Verbandsbüro.

VORANKÜNDIGUNG: im Frühjahr 2019 wird ein WKF World Cup in China ausgetragen

Neues vom WKF Weltverband

WKF Weltpräsident Fritz EXENBERGER, EM promoter Georg PERGIALIS, SANDA Europa Direktor Sijou VAN DER SPEK und WKF GERMANY Präsident und Supervisor Roman LOGISCH

Beim letzten World Congress in Andria 2016 wurde auf Antrag mehrerer Landespräsidenten eine Regeländerung vorgenommen.

Das IRC hat die Regeländerung aufgenommen und seit der Europameisterschaft 2017 in Griechenland ist es offiziell und bereits in Argentinien gültig.

 

Die Regeländerungen lauten:

Im WKF Amateur Thai Boxen wird mit Ellbogen und Knie auch zum Kopf (!) gekämpft. Deswegen sind auch ab sofort Ellbogenschützer ZWINGEND vorgeschrieben.Das bedeutet, das auch Ellbogen aus der Drehung zum Kopf mit Blickkontakt korrekt sind. Ebenso gesprungene Kniestösse auch zum Kopf ! Die Kampfzeit beträgt unverändert 3×2 Minuten.

Dem Antrag auf Änderung der MMA Gewichtsklassen wurde nicht stattgegeben, es bleibt wie bisher.

Die Disziplin KADETTEN im Ringsport wurde gestrichen.

Das aktuelle Wettkampfreglement können sie wie immer Gratis in deutscher Sprache HIER downloaden.

Die nächste WKF Europa Meisterschaft wurden nach Rumänien in die Stadt Baia Mare vergeben.

Veranstalter sind WKF ROMANIA und Mr. Florin MINA, der Termin ist von 21. bis 26 Oktober 2019 !

Andreas BASTRON wurde in Wien Weltmeister

Andreas BASTRON und Jarrod HORATH

Das WKF EUROPE Büro hat inzwischen das Urteil von Wien bestätigt.

Der Mühlheimer Andreas BASTRON wurde durch KO in der zweiten Runde Weltmeister in Lowkick.

Sein Gegner US Champion Jarrod HORATH wurde völlig überraschend von einem explosiven Drehkick zur Leber getroffen und ging sofort zu Boden. Dort musste er von Referee Dr. Branko SLAUF ausgezählt werden.

Andreas BASTRON, Deutschland

Bastron war top in Form und sehr gut vorbereitet. Damit wurde er verdienter und klarer Weltmeister im Halbschwergewicht – 81,4Kg / 179 lbs.

Erstmals waren WKF Präsidenten von 4 Kontinenten geladene Gäste am Ring.

WKF BRASILIEN Hans ROMANOWSKI

WKF KANADA  Wolfgang BRUTTER

WKF USA Ric SNIFFEN

WKF HOLLAND Sijou Van der SPEK

WKF TSCHECHIEN Raddy DIVIS

WKF UNGARN Istvan ROZMAN

WKF AUSTRIA Gerald DITTRICH

Die Afrikanerin Patricia APOLOT aus Kampala, Uganda, schlug die überraschend starke Polin Dominika FILEC durch KO in der 6. Runde. Filec muste zweimal angezählt werden und gab ihr bestes. Eine Werbung für das Damen Kickboxen und wieder ein echter WKF Weltmeister Titelkampf!

Michal ZAJAC, Polen

Der polnische Europameister Michal ZAJAC stellte sich zum re-match gegen Alex KRUPIC  in einem PRO-AM Europatitel fight.

Krupic konnte nicht an seine Form bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft anschließen und musst verletzt in der 4. Runde WO geben.

Somit verdienter alter und neuer Europameister Michal ZAJAC aus Polen.

5 WKF Präsidenten

Florian BARTL feiert seinen 25 Sieg

Nachdem keine Wiener oder Österreicher bereit waren sich zum fight zu stellen musste wieder ein Gast aus dem Ausland einspringen.

Florian BARTL gewann seinen Prestige fight gegen den Tschechen Ivo CRHAK. Angesetzt war dieser fight auf 5 Runden und der Tscheche zeigte durchaus eine gute Leistung. Der klare Punktesieg des Weltmeisters Bartl war jedoch nie in Gefahr, das Urteil lautet auch einstimmig 3:0.

Sein Kampfrekord heute: 25 Siege 16 KO bei nur 2 Niederlagen!

Alle Ergebnisse finden sie hier ! Fotos in der Gallery

Die nächste „Night Of Glory 16“  findet wieder am 22. September 2018 statt.