WKF World referee seminar 2018 in Buenos Aires

World referee Seminar 2017 in Santorini

WKF ARGENTINA  Präsident Carlos SUAREZ ist der Gastgeber des nächsten World referee Seminars 2018.

WKF Head office organisiert das jährliche Schiedsrichter Seminar vor der Weltmeisterschaft in Buenos Aires von 2. – 4. November 2018.

Die Ausschreibung finden Sie hier

Beim letzten Seminar im Griechischen Santorini waren 36 Internationale Referee aus 4 Kontinenten anwesend. Wir haben bereits zahlreiche Anfragen von unseren Kampfrichtern aus allen Kontinenten und wir hoffen das alle zeitgerecht mit der Visa Prozedur beginnen werden.

Die Liste der internationale Kampfrichter finden Sie hier, wer da nicht gelistet ist hat auch keine gültige WKF Lizenz. Fotos unserer Weltweiten WKF Kampfrichter hier ! Die Deutschen Kampfrichter mit internationaler Lizenz werden für das World referee Seminar ausnahmslos über unseren Verband angemeldet.

Alle internationalen WKF Kampfrichter ab C Lizenz, die nicht die letzten Seminare in Budapest 2015, Andria 2016 oder Santorini 2017 besucht haben, müssen ihre Lizenz in Buenos Aires verlängern. Diese neue Lizenz ist wieder für drei Jahre gültig.

Das nächste WKF World Referee Seminar ist vor der Europameisterschaft 2019 in Rumänien geplant !

Bitte denken Sie daran:

ohne aktuelle Lizenz sind Sie für WKF Veranstaltungen nicht qualifiziert

WKF Amateur Sport

Von Beginn an wurde in der WKF auf eine strikte Trennung zwischen Amateuren und professionellen Kämpfern grossen Wert gelegt, in Ring Sport, PPF und MMA. Unsere jüngste Division ist Sanda.

Damit entspricht die WKF den vielen Anfragen und Wünschen ihrer Partner, Manager und Tausende unserer Kämpfer aus der ganzen Welt.

Heute ist die WKF international sehr erfolgreich, nicht nur in professionellen Sport, sondern natürlich auch in Amateur Kickboxen.

WKF AMATEUR DIVISION

Für die begehrten WKF PRO AM Champion Gürtel bietet der WKF WELTVERBAND ab sofort die PRO AM Titelkämpfe in allen 4 Ringsport Disziplinen an

WKF PRO AM title belt
WKF PRO-AM Weltmeister Gürtel

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Alle Kämpfer in der Amateur Weltrangliste können um die PRO AM Europa, Interkontinental und Welttitel Kämpfen.

Der Vorteil besteht darin internationale Gala fights zu haben und trotzdem den Amateur Status nicht zu verlieren. Die Gegner haben auch ca.15-20 Kämpfe und sind auch im selben Level. Die Kosten und Spesen werden ersetzt, Spesenersatz wird zusätzlich je nach Verhandlung extra bezahlt. Und für jeden Veranstalter sind die Kosten an den Verband erschwinglich und deutlich weniger als für vergleichbare Profi Titelkämpfe.

Die WKF PRO AM Titel haben einen großen Wert, da durch das WKF weltweite Netzwerk mit über 130 Mitgliedsländer die grosse Chance besteht, nicht nur zu Hause kämpfen

Die Wettkampfregeln und Bestimmungen für PRO AM sind einfach zu verstehen. Alles was Sie tun müssen, ist ein Kämpfer Profil auszufüllen, jpg Fotos dazu und absenden. Kurz darauf stehen ihre Kämpfer in der PRO AM Weltrangliste.

WKF Weltweit erfolgreich mit Pro Point fighting !!!

Der WKF Weltverband hat mit  „PRO POINT FIGHTING “  einen Meilenstein gesetzt, den andere Verbände offensichtlich wieder nachahmenswert finden.

Seit der Einführung im Juni 2011 ist das Interesse an PPF Titelkämpfe Weltweit explodiert !

Die Idee ist eigentlich Logisch, und basiert darauf das es Weltweit Millionen von Semikontakt (oder point fighter) gibt. Grosse Turnier wie z.B. der WKF World Cup im Oktober in Italien und viele andere haben tausende Kämpfer am Start.

Die genauen Bedingungen für einen PPF Titelkampf finden sie hier in Englischer Sprache.

Guido RÖDEL, WKF Weltmeister 2017

Um diesen Sportler nun endlich die Chance zu geben auch einmal einen Wichtigen Hauptkampf zu haben und um echte Titel zu kämpfen, wurde von Experten der WKF die Pro Point Fighting Division gegründet.

Jedem steht es frei, sich als Kämpfer anzumelden, einf JPG Foto dazu und absenden. Turnier Veranstalter die Interesse haben einen Pro point fighting Titel zu promoten setzten sich bitte per mail mit unserem Büro in Verbindung. Oder kontektieren sie bitte direkt die WKF GERMANY , Präsident Roman LOGISCH per mail.

Und das beste ist – das alle PPF Champions noch immer an Turnieren Teilnehmen dürfen.

14. Night of Glory – Brasilianische Champions und 4 Titelkämpfe

VIP TISCHE UND TICKETS IM VORVERKAUF IM OCTAGON PRO GYM !

Die aktuelle FIGHTCARD und alle Fotos finden sie in der GALLERY

Knock-out Sport promotion ist seit über 30 Jahre internationaler Veranstalter und Manager und damit am längsten in Österreich am Markt. Neben zahlreichen grossen Amateur Turnieren veranstaltet knock-out.at auch im In-und Ausland sehr gute events. Bestens bekannt ist die Serie „Night of Glory“ in Wien die nun am 16. September in ihrer 14. Auflage ausgetragen wird.

KNOCK-OUT  berichtet:

Nachdem in unseren letzten NOG events China, Spanien, Kolumbien, Kanada, Serbien, Ungarn, Tschechien, Polen uvm. unsere Gäste waren, haben wir diesmal wieder eine Überraschung vorbereitet.

Erstmals kommt ein Team aus Brasilien mit 5 Kämpfern, davon kämpfen zwei um den WM Titel.

Florian BARTL vs. Daniel SILVA und

Deshire KURTAJ  vs. Thaynara LUSTOSA

 

Warum wir immer in teure Gegner investieren ?

Wir wollen unser Publikum nicht mit „fake Kasperle Titel“  und NO-NAME Fighter langweilen.

Wenn interessiert denn wirklich noch zum 100. mal der selbe Ex und uralt Champion (Gähn) , oder Fighter die außerhalb ihres Kellerclubs auch keiner mehr kennt. 

Und die oft nur gegen „Handverlesene Opfer“ in den Ring steigen oder als „Superchampion“ zu Titelfights antreten, mit 27 fights gegen das Opfer mit ganze 2 kämpfe !!! Und sich dann in einem Verband Weltmeister nennen, der vielleicht mal in 3 Europäischen Nationen durch jeweils eine befreundete Schule vertreten wird ! Super du Held !!!

Wenn wir diesen tollen Helden dann überraschend ein Angebot für einen echten Kampf anbieten, haben diese „Champions“ plötzlich keine Zeit.

Deshire KURTAJ  hat im Frühjahr 2 Mädchen – 57 Kg herausgefordert, Florian BARTL wollte den WKU Weltmeister – 81 Kg ! In beiden Fällen haben sich die Gegner nicht mal gemeldet. Dazu kein weiterer Kommentar !

Nächste Night of Glory ist am 

16. September 2017

WKU Nr. 1 OLMO fordert WKF Nr.1 KURTAJ zum Duell

Deshire KURTAJ, Octagon pro Gym, Wien
Tiziana OLMO , Academy of Martial Arts, Nürnberg

Auf Vermittlung von WKF GERMANY Präsident Roman LOGISCH kommt es bei der Charity Gala in Weiden am 7. Oktober zu einem weiteren internationalen fight.

Die bekannte Nürnbergerin Tiziana OLMO ist Nr. 1 der WKU – 60 Kg und wird sich der WKF Weltmeisterin Deshire KURTAJ vom Octagon pro Gym in Wien zum fight stellen. Kein Titelkampf aber ein Superprestige fight 5×2 Minuten – 54Kg in K-1.

Olmo kämpft für die Academy of Martial Arts in Nürnberg, trainiert von Adolf GREFF. Ihre Kampferfolge werden heute mit 16 Siegen, ein Unentschieden und einer Niederlage bestätigt. Sie ist deutsche Meisterin der WKU und Weltmeisterin der AFSO.

Die Österreicherin hat heute 22 Siege, 6 KO und nur eine Niederlage angegeben. Sie ist die WKF Nr. 1 -54 Kg. Sicher ein weiteres hochklassiges Amazonen Duell.